Ein Blick auf die diesjährige Strecke

Die Laufstrecke 2017 ist schön. Und kurz.

Die zuständigen Behörden haben die Laufstrecke durch die Erfurter Innenstadt bereits ausführlich geprüft und inzwischen auch bestätigt. Allerdings vorbehaltlich eventuell nicht fristgerecht fertig gestellter Baustellen. Nur 4 Kilometer gilt es in diesem Jahr zu laufen - eben wegen der zahlreichen baulichen Veränderungen an den innerstädtischen Straßen und Wegen. Dessen ungeachtet wird die Strecke abwechslungsreich und schön – führt vorbei an unzähligen historischen Gebäuden und vielleicht hat mancher Muße und erliegt dem Charme der Stadtarchitektur.

Weiterlesen ...

Folgt uns jetzt auf Instagram

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte – lautet eine altbekannte Regel.

Weiterlesen ...

Individueller Laufschuh für Ihr Unternehmen

Der Laufladen Erfurt bietet allen teilnehmenden Unternehmen die Produktion eines individuellen Laufschuhs an. Interessierte Unternehmen können den Laufschuh in ihrem Corporate Design gestalten lassen. Jetzt beim Laufladen Erfurt melden, damit die Schuhe noch rechtzeitig zum Lauf fertig werden. Das Team freut sich auf Ihre Anfragen!

Weiterlesen ...

Zeit sich für den RUN 2017 fit zu machen

Wie in den vergangenen Jahren, wird auch dieses Jahr ein kostenloses Lauftraining vom Laufladen Erfurt im Rahmen der „Buffbohnen Bewegung“ angeboten. Unter der Anleitung von Laufexperten, kann sich hier jeder Teilnehmer des RUN´s für die diesjährigen 4,2 Kilometer fit machen.

Weiterlesen ...

v. l. n. r.: Gunda Niemann-Stirnemann (Eisschnelllauflegende), Silke Wuttke (Sprecherin des Vorstandes WBG Zukunft), Victoria Stirnemann (Profi-Eisschnellläuferin, u.A. Deutsche Juniorinnenmeisterin)

WBG Zukunft – langjähriger Partner des RUN – fördert den Nachwuchssport

Es ist das Credo von Genossenschaften, sich dort zu engagieren, wo sie ihr Geschäft betreiben. Das inzwischen mehr als 200 Jahre alte genossenschaftliche Geschäftsmodell prägt also nicht nur die Arbeit der Wohnungsbaugenossenschaft Zukunft als Vermieter und Verwalter von Wohnraum, sondern bildet auch die Basis für ein umfangreiches gesellschaftliches Engagament.

Weiterlesen ...

hggh

v. l. n. r.: Frank Schröder (Bürgeramt Erfurt), Frau Küch (Verkehrsüberwachung des Bürgeramtes), Thomas Woitok (Tiefbau- und Verkehrsamt), Jürgen Mamerow (Tiefbau- und Verkehrsamt), Nadja Busse (Geschäftsführung RUN Thüringer Unternehmenslauf)

Der lange Weg zur neuen Laufstrecke
Aufmerksamkeit beim Laufen ist unabdingbar

Die zuständigen Behörden haben die diesjährige Laufstrecke bereits intensiv geprüft und für geeignet befunden unter den vielfältigsten Aspekten: Ist die Strecke breit genug? Gibt es Poller, die entfernt werden müssen? Wie lange muss der Straßenbahnverkehr unterbrochen und durch Busse ersetzt werden? Sind Haltestellen zu verlegen oder der Taxistand? Welche Parkplätze können für die Zeit des Laufes nicht befahren oder verlassen werden? Welche Tiefgaragenein- bzw. -ausfahrten sind blockiert? Welche Rettungswege für Feuerwehr und Sanitäter sind frei zu halten?

Weiterlesen ...

v. l. n. r.: Skeleton-Weltmeisterin Marion Thees, World-Cup-Siegerin im Straßenradsport Vera Hohlfeld, Radweltmeister René Enders, Schirmherrin Gunda Niemann-Stirnemann, Sprecherin des Vorstandes der WBG ZukunftSilke Wuttke, Deutsche Meisterin im Eisschnelllauf Victoria Stirnemann, Vorstand der Erfurter Bank eG Werner Reichert

Hoch motiviert in die neue RUN-Saison

Vor mehr als 130 Mannschaftskapitänen wurden am Dienstag Abend die Neuerungen beim diesjährigen Lauf erörtert, die neue Strecke vorgestellt und ein völlig veränderter Start. Während Zieleinlauf, Mannschaftstreffpunkte und die Party mit MDR JUMP wie gewohnt auf dem Domplatz stattfinden, fällt der Startschuss erstmalig auf dem Theaterplatz. Dabei entscheiden sich die Teams bei der Anmeldung für eine Startzeit, die dann auf der Startnummer jedes Läufers vermerkt ist. Das neue Procedere ermöglicht eine entspanntere Startsituation. Weil es hier auf die Details ankommt, erläutern wir den neuen Start noch einmal separat in Kürze.

Weiterlesen ...

Erneut Weltmeisterin!!

Am vergangenen Wochenende wurde die Thüringer Rennrodlerin Tatjana Hüfner – langjährige Laufpatin beim RUN – zum fünften Mal Weltmeisterin.

Weiterlesen ...

Gunda Niemann-Stirnemann ist erneut Schirmherrin beim Thüringer Unternehmenslauf

Liebe RUN-Teilnehmer,

bereits zum dritten Mal übernehme ich die Schirmherrschaft über den Thüringer Unternehmenslauf. Das tue ich, weil ich davon überzeugt bin, dass dem Breitensport eine enorm wichtige Rolle zukommt. Weil ich weiß, wie wichtig es ist, sich zu bewegen, um sich gesund und fit zu halten. Weil ich glaube, dass dieser Unternehmenslauf für viele eine Initialzündung ist, um aktiv zu werden oder zu bleiben.

Weiterlesen ...

Startschuss in die neue RUN-Saison – Anmeldung freigeschaltet

Wir wünschen einen guten Start ins neue Jahr, Gesundheit und Wohlergehen! Gleichzeitig starten wir auch in die neue RUN-Saison: Pünktlich zum Jahresbeginn ist die Online-Anmeldung für den nunmehr 9. RUN Thüringer Unternehmenslauf aktiv. Nach den üppigen Festtagen geht es also direkt in die neue Laufsaison und am 7. Juni 19 Uhr startet das Läuferfeld durch die Landeshauptstadt – seien Sie dabei und gut vorbereitet. Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt anmelden unter www.thueringer-unternehmenslauf.de !

Autor: B. Köhler  Foto: RUN Thüringer Unternehmenslauf

Tatjana Hüfner schließt Bachelorstudium an Fachhochschule Erfurt ab

Tatjana Hüfner war mehrfach unsere Laufpatin, jetzt hat die erfolgreiche Rennrodlerin ihr Bachelorstudium “Pädagogik der Kindheit“ an der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Erfurt abgeschlossen, meldete das Institut vor wenigen Tagen.

Weiterlesen ...

Holt den Bambi nach Thüringen – für unsere Laufpatin!

Bahnradweltmeisterin und Olympiasiegerin Kristina Vogel ist für den Bambi nominiert. Sie begleitet unseren Lauf seit vielen Jahren, ist Partnerin und Patin. In Rio gewann sie im Sprint spektakulär und das wird wohl unvergessen bleiben, denn sie kam ohne Sattel über die Ziellinie! Sie gewann als erste Deutsche in dieser Disziplin.

Weiterlesen ...

Jetzt ist es amtlich: Der Lauf 2017 findet am 7. Juni statt

Geplant hatten wir diesen Lauftermin schon lange, nun aber haben wir die amtliche Bestätigung: Der nunmehr 9. RUN Thüringer Unternehmenslauf findet am 7. Juni statt. Start ist wie gehabt 19 Uhr vor der malerischen Kulisse von Dom und Severi auf dem Erfurter Domplatz.

Weiterlesen ...

Wechselbad der Gefühle in Rio
Wir treffen unsere Laufpatin nach ihrer Rückkehr aus Rio

Wir treffen Kristina Vogel kurz nach ihrer Rückkehr aus Rio auf der Radrennbahn im Andreasried – ihrer sportlichen Heimat – anlässlich des 50. Steherrennens “Goldenes Rad – Großer Preis der WBG Zukunft“.

Weiterlesen ...

Happy birthday!
Unsere Schirmherrin Gunda Niemann-Stirnemann wird heute 50

Gunda Niemann-Stirnemann hat heute Geburtstag, einen runden – den 50. Sie ist noch immer die Eisschnellläuferin, die die meisten nationalen und internationalen Erfolge errungen hat. Sie wurde zur „Eisschnellläuferin des Jahrhunderts“ gekürt.

Weiterlesen ...

Goooold!!! Kristina Vogel gewinnt den Sprint der Frauen in Rio

Die amtierende Bahnrad-Weltmeisterin Kristina Vogel, die beim RSC Turbine Erfurt trainiert und ihre sportliche Heimat auf der Radrennbahn im Andreasried hat, hat ihre erste olympische Einzelmedaille errungen. Sie gewinnt Gold in einem dramatischen Rennen mit Fotofinish. Beim letzten Schub über die Ziellinie verliert sie den Sattel und schafft das erste olympische Gold für Deutschland, das je in dieser Königsdisziplin des Bahnradsports errungen wurde.

Weiterlesen ...

Timo Boll wird Fahnenträger bei Olympia

Lieber RUNNER,

wir bedanken uns bei allen, die mit abgestimmt haben, leider hat es für Kristina nicht gereicht. Timo Boll trägt die deutsche Fahne und wird das deutsche Team im Olympiastadion von Rio anführen.

Weiterlesen ...

Kristina Vogel ist als Fahnenträgerin für Olympia nominiert, jetzt braucht sie alle verfügbaren Stimmen bis zum 2. August

Hallo liebe RUNNER!

Weiterlesen ...

Sieger T-Shirtwettbewerb on-geo GmbH

Wir gratulieren den Siegern!

Im Wettbewerb um das originellste T-Shirt für das hohe Maß an Kreativität!

Im Wettbewerb um das zahlenmäßig stärkste Team den Mannschaftskapitänen, die so viele Kollegen und Mitarbeiter begeistern konnten!

Im Wettbewerb um die hundertprozentige Teilnahme den durch und durch top-fitten Unternehmen!

Im Wettbewerb um die größte Berufserfahrung den Junggebliebenen, die sich nicht unterkriegen lassen!

Den schnellsten Teams für ihre Top-Form, für ihre Begeisterung, für ihre Toleranz, die fehlende professionelle Zeitnahme mit Humor, zumindest aber mit Gelassenheit zu akzeptieren!

Wir sagen DANKE!

Weiterlesen ...

Wir sagen danke!

Liebe RUN-Teams,
wir durften am Mittwoch ein tolles Event mit Ihnen feiern und möchten uns dafür auf das Herzlichste bedanken.

Weiterlesen ...

Gunda Niemann-Stirnemann und RUN Thüringer Unternehmenslauf-Geschäftsführerin Nadja Busse

Ich liebe diesen Sport!
RUN-Schirmherrin Gunda Niemann-Stirnemann brennt noch immer für den Eisschnelllauf

Gunda Niemann-Stirnemann ist erneut Schirmherrin des Thüringer Unternehmenslaufes. Morgen wird sie den Startschuss für rund 8.400 Läufer geben. Ihr Debüt in diesem “Amt“ gab sie im vergangenen Jahr und dass sie sich zu diesem Lauf bekennt, der Welten entfernt ist vom Leistungssport, hat wohl auch damit zu tun, dass sie sich für Thüringen, für ihre Stadt, für den Breitensport engagiert.

Weiterlesen ...

IKK classic mit Gesundheitsbus zum Unternehmenslauf

Beim diesjährigen Unternehmenslauf ist wie seit vielen Jahren die IKK classic vor Ort. Sie macht mit ihrem Gesundheitsbus wieder Station auf dem Erfurter Domplatz. Besucher und Läufer haben hier ab 17 Uhr die Möglichkeit, einen kostenfreien Gesundheits-Check durchführen zu lassen.

Weiterlesen ...

RUN Unternehmenslauf – Stadtbahnen werden umgeleitet

Nur noch wenige Tage, dann startet der Thüringer Unternehmenslauf in die achte Runde. Bereits zum dritten Mal ist auch ein Team der Stadtwerke Erfurt dabei, um die vier Kilometer durch die Erfurter Innenstadt zu absolvieren.

Weiterlesen ...

Anzeige

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzhinweis